KINDERKISTE E.V.Kindertagesstätten Heidelberg und Ilvesheim
Individuelle Betreuung für Kinder ab 12 Monaten

Einen tragfähigen Boden bereiten und pflegen

Vorstellung des Trägervereins

Geschäftsstelle:
Kinderkiste e.V.
Karlsruher Straße 4
68723 Schwetzingen

info@kinderkiste-hd.de


Wir, das ist der eingetragene und gemeinnützige Verein Kinderkiste mit seinen Mitgliedern, der im Vorstand hauptamtlich tätigen Geschäftsführerin und Gesamtleitung sowie den weiteren verantwortlichen Mitarbeiterinnen auf der Trägerebene:

Gesamtleitung und erste Vorsitzende
Nicole Heemskerk
Erzieherin und Facherzieherin für Krippen- und Kleinstkindpädagogik

Verantwortung Pädagogik
Johanna Bosch
Kindheitspädagogin B.A.

Verantwortung Personal
Cornelia Fritz
Erzieherin und Facherzieherin für Krippen- und Kleinst­kindpädagogik

Verantwortung Büro und Verwaltung
Christine Milvich
Diplom-Betriebswirtin FH

Mitarbeiterinnen in Mutterschutz- und Elternzeit


Sonja Schumacher
Kindheits­päda­gogin B.A.
„Trägerschaft“ leitet sich von dem Wort „tragen“ ab – und in diesem Sinne verstehen wir unsere Aufgabe: einen guten, tragfähigen Boden bereiten, auf dem es möglich ist, zu wachsen, sich zu entfalten, nach pädagogischen Wertvorstellungen zu leben und Verantwortung zu übernehmen. Wir gestalten den pädagogischen Rahmen, sorgen für stabile Strukturen und geregelte Abläufe, für kontinuierliche Vernetzung und Weiterbildung, Qualitätsentwicklung sowie -sicherung, kümmern uns ums Marketing und stellen die Finanzierung sicher.


Bei unserer Arbeit richten wir uns nach im Großteam erarbeiteten Wertvorstellungen:

Beziehungspflege: Unser besonderes Augenmerk gilt der Beziehungspflege intern zwischen den einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als auch zu ihnen ebenso wie extern zu Kooperationspartnern sowie der Aufbereitung eines pädagogischen Umfelds unter besonderer Berücksichtigung der Elemente Raum, Material und Atmosphäre.

Vielfalt: Wir profitieren von der Heterogenität unseres Teams, in dem sich unterschiedliche Persönlichkeiten mit ihren vielfältigen Fähigkeiten und Stärken einbringen.

Achtsamkeit: Wir sind bedacht auf einen respektvollen, achtsamen Umgang miteinander unter aufmerksamer Berücksichtigung individueller Bedürfnisse.

Beteiligung: Wir legen zum einen Wert auf die Einbeziehung aller Beteiligten in die Entscheidungsprozesse, bei Feedbacks und in der im Großteam sich abspielenden Auseinandersetzung zu verschiedensten Themen, zum anderen auf Transparenz der Entscheidungsfindung.

Freude und Spaß: Im Miteinander, beim pädagogischen und organisatorischen Gestalten, Sicheinlassen, Neugierigsein, Miteinanderwachsen und gemeinsamen Wegbeschreiten verwirklichen wir Freude und Spaß am Tun getreu dem Motto:

„Nicht Fässer füllen, sondern Feuer entfachen.“

Auf einen Blick

  • Gemeinnütziger Verein und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe mit langjähriger Erfahrung in der pädagogischen Arbeit, gegründet von Nicole Heemskerk
  • Verantwortung für 3 Einrichtungen (Krippe und Kindergarten) an den Standorten Heidelberg und Ilvesheim mit 90 Krippen- und 66 Kindergartenplätzen sowie 10 Plätzen in einer betreuten Spielgruppe und ca. 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Gestaltung des pädagogischen und organisatorischen Rahmens
  • Kontinuierliche Weiterbildung sowie Qualitätssicherung und -entwicklung
  • Leben unserer gemeinsamen Werte: Beziehungspflege, Vielfalt, Achtsamkeit, Beteiligung, Freude und Spaß